Die Joseraroadshow

Von fliegenden Leckerlis und hungrigen Hunden

Jemand, der wie ich im Marketing tätig ist, betrachtet Werbe-Aktionen anderer Unternehmen immer besonders kritisch. Doch mit der Josera Roadshow hat der Futtermittelhersteller aus Unterfranken meiner Meinung nach eine ganz besondere Aktion ins Leben gerufen. Die meisten von euch kennen sicherlich den Hundefotografen Christian Vieler. Dieser ist mit seinen Fotos Schnappschüssen (und ja, es sind Schnappschüsse im wahrsten Sinne des Wortes) berühmt geworden. Und zwar drückt Christian genau dann ab, wenn ein Leckerli durch die Luft fliegt. Dies führt zu skurrilen Aufnahmen unserer Vierbeiner, wie man sie noch nie gesehen hat. Zusammen mit diesem Hundefotografen hat sich Josera also auf den Weg gemacht – zu verschiedensten Hundefutterläden quer durch die Republik. Auf der Facebook Seite von Josera werden die heiß begehrten Fotoshootings mit Christian dann vorab verlost und mit etwas Glück, kann man so ein tolles Foto von seinem Vierbeiner ergattern.

Wenn das Trockenfutter von Josera durch die Luft fliegt

Auch ich hatte das Glück, zur Josera Roadshow eingeladen zu werden. Mein Hund Bella fühlte sich sofort wohl und hatte schnell verstanden, dass es bei Christian das leckere Josera Hundefutter gab. Und obwohl Bella Angst vor Blitzlicht hat, sind die Schnappschüsse wirklich toll geworden. Wir haben uns für dieses Bild entschieden und sind sehr gespannt die bearbeitete Version auf Leinwand zu bekommen. Neben dem Foto haben wir das tolle Fotobuch „Treat“ von Christian und noch extra Hundefutter bekommen. Vielen lieben Dank dafür.

 

Für alle, die noch mitmachen möchten, schaut doch einfach mal auf www.bitte-hecheln.de vorbei!