Das Hundemagazin mit Herz
Mrz 26

Die 3 coolsten Hundeapps

  • mydog 365

Diese App liefert jeden Tag neue Trainingsideen für deinen Hund. Es gibt Videoanleitungen und eine Community, die dir bei den Tagesaufgaben helfen können. Eine tolle Idee, um den Hund besser auszulasten. Schließlich braucht ein Hund nicht nur Auslauf, sondern eine geistige Herausforderung. Das Basis-Packet der App ist kostenlos.

  • Tractive Motion

Das Tractive Motion ist ein Aktivitätstracker für den Hund. Man benötigt hierfür den Aktivitätstracker für rund 50€. Anschließend sieht man, wie viele km der Hund zurück gelegt hat, wie viel Zeit er draußen verbracht hat, wie dynamisch er war im Vergleich zu anderen Hunden usw. Die App motiviert, mehr Sport zu machen und den Hund optimal auszulasten.

  • Giftköderradar

Tolle Idee, leider nicht von vielen Hundehaltern genutzt. In der App werden aktuelle Giftköder eingetragen und können von der Community ergänzt werden.

 

Diese Apps sollten noch entwickelt werden

Leider gibt es für Hundehalter nur wenige sinnvolle Apps. Ich persönlich würde mir eine Gassi-App wünschen, so dass man bei seiner Gassirunde einen Hund mitnimmt und dafür einen Punkt bekommt. Diesen kann man wiederum einlösen, dass man auch seinen Hund mal abgeben kann, wenn man gerade nicht so viel Zeit hat. Ansonsten wäre eine Ordnungsamt-Warn-App sicherlich noch sinnvoll, damit man den Hund im Park von der Leine lassen kann.