Orthopädisches Hundebett XXL

Wer einen großen Hund hat, dem fällt es oftmals schwer, die richtige Hundeausstattung zu finden. Wer auf der Suche nach einem XXL Hundebett ist, der sollte auf jeden Fall über ein orthopädisches Hundebett nachdenken. Besonders große Hunde leiden oft unter Gelenkproblemen oder Hüftdysplasie. Mit einem orthopädischen Hundebett kannst du diesem vorbeugen. Die gute Nachricht ist: orthopädische Hundebetten gibt es auch in XXL! Tatsächlich gibt es unzählige Anbieter an Hundebetten und man hat schnell das Gefühl, den Überblick zu verlieren. Daher möchte ich an dieser Stelle die Hundebetten in XXL von Brunolie vorstellen.

Darf ich vorstellen – die orthopädischen Hundebetten XXL von Brunolie ♥

Brunolie ist ein Premium Hersteller für Hundeartikel. In der eigenen Schäumerei werden die Matratzen für die orthopädischen Hundebetten in XXL hergestellt. Es handelt sich somit nicht um Billig-Importe aus Asien, wie man es oft bei Hundezubehör liest, sondern aus hochwertiger Ware aus Europa. Die Hundebetten in XXL sind abziehbar und waschbar, es gibt sogar Ersatzbezüge für die Betten. Von der Optik her sind die Betten schlicht, mit oder ohne Lehne und verfügen über einen kuschligen Bezug auf der Liegefläche. Durch das schlichte Design passen die XXL Hundebetten von Brunolie in jeden Hundehaushalt!

Wie groß sollte mein XXL Hundebett sein?

Für die Größe des Hundebettes gilt die Faustregel: Von Schulter bis Pfote und von Schnauze bis Schwanzansatz messen. Auf die Zahlen jeweils 20cm rechnen. Ein Beispiel:

Schnauze bis Schwanzansatz: 100cm +20cm

Schulter bis Pfote: 65cm +20cm

Ergibt ein Idealmaß von 120x85cm

 

Die Hundebetten von Brunolie in XXL haben eine Maximalgröße von 120x85cm.

Orthopädische Hundebetten der Marke Brunolie – mit waschbarem Bezug ♥