Rural Dogs of Romania Relief

Rural Dogs of Romania Relief – Unterstützung in den ländlichen Gegenden von Rumänien

Mangelnde Aufklärung und ärmliche Verhältnisse in den ländlichen Gegenden in Rumänien führen dazu, dass viele Hunde nicht kastriert sind und immer wieder neue Welpen auf der Straße landen. Monica Izvanariu hat daher den Verein „Rural Dogs of Romania Relief“ gegründet und kämpft durch Tiervermittlungen nach Deutschland, England und die Niederlande dafür, dass Straßenhunde ein passendes Zuhause finden. Zudem organisiert sie regelmäßig Kastrationskampagnen, um das Problem an der Wurzel zu packen.

Wo Monica sich für die Hunde einsetzt, sind gute Tierärzte oft hunderte von Kilometern entfernt. Sie verfügt daher schon über ihre eigene kleine Tierapotheke, doch bei schwereren Erkrankungen organisiert sie auch Fahrten zu einer Tierklinik in Timisoara. Letzten Winter hat sich Monica vor Allem dafür eingesetzt, Hunde aus Tötungsstationen zu retten und schlecht ausgestattete Tierheime mit Futter und Stroh zu versorgen.

tierheim-resita-rumaenien

Finde deine Fellnase aus Rumänien mit Monicas Hilfe

Wer auf der Suche nach einem vierbeinigen Freund ist, der ist bei Monica an der richtigen Adresse. Sie hat ein gutes Händchen für Vermittlungen und findet bestimmt den passenden Hund auch für dich. Die Transporte finden etwa einmal im Monat statt. Der Verein bemüht sich, einen Zwischenhalt in deiner Umgebung zu finden. Alle Tiere sind geimpft, gechipt und kastriert.

Mehr Infos